Bananen-Quinoa-Waffeln

Zutaten

Für 8 Waffeln

  • 2 Tassen Quinoa-Mehl
  • 2 Teelöffel Zimt
  • Eine Prise Muskatnuss
  • 1 1/2 Esslöffel Backpulver
  • 2 große, reife Bananen, püriert
  • 4 Eiweiß, leicht aufgeschlagen
  • 1 Esslöffel Vanilleextrakt bzw. Vanilleessenz
  • 2 Tassen Mandelmilch
  • Bei Bedarf: 1/2 Tasse Schokoladensplitter
Zubereitung
  • Waffeleisen vorheizen und einfetten. In einer großen Schüssel Quinoa-Mehl, Zimt, Muskatnuss und Backpulver vermischen. Beiseite legen.
  • In einer separaten Schüssel Banane, Eiweiß, Vanilleextrakt und Mandelmilch gut vermischen.
  • Trockene Zutaten unterrühren. Falls gewünscht, Schokoladenstückchen unterheben.
  • Den Teig in das Waffeleisen geben und die Waffeln goldbraun backen, bis sie außen leicht knusprig sind.