Image

Über mich


In Korea geboren und in Bayern aufgewachsen, kombiniere ich asiatische und westliche Heilmethoden, um nützliche Synergieeffekte zu erzielen. Meiner Erfahrung nach ist es vorteilhaft, Erkrankungen und Beschwerden mit unterschiedlichen Therapien gleichzeitig zu behandeln, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Fernöstliche und westliche Heilverfahren unterscheiden sich oft grundlegend voneinander. Die Perspektive auf Körper und Geist ist verschieden. Trotzdem können westliche und traditionell-chinesische Therapien bei der gleichen Erkrankung oft ähnliche Erfolge erzielen. Die Heilwissen verschiedener Kulturen sollten nicht in Konkurrenz zueinander stehen.


Ausbildungen und Qualifikationen

Heilpraktiker
(Zentrum für Naturheilkunde)

TCM-Ernährungstherapie
(Dr. Stolle)

Orthomolekulare Medizin
(Dr. Daumann)

Lösungsorientierte Kurzzeittherapie
nach Steve de Shazer (Paracelsus)

Gesprächstherapie
nach Carl Rogers (Paracelsus)



Die Praxis